FC Anadolu Bayern präsentiert den 9. Wintertransfer 2019/20

 

FC Anadolu Bayern und der Spieler Vincenzo Potenza haben sich für eine Zusammenarbeit geeinigt.

"Ich bin zuversichtlich, dass der Vincenzo uns mit seiner fußballarischen Erfahrung und spielerisches können in der Rückrunde sportlich verstärkt und vor allem in die Erfolgsspur bringen wird. Wichtig ist mir auch sehr, dass der Umgang untereinander eine wichtige Rolle spielt und somit einen erfahrenen Spieler mit ans Bord zunehmen um vor allem die jungen Spieler auch im Training führen zu können.“ sagt Sportdirektor Cengiz YILDIZ

Vincenzo durchlief seine fußballerische Ausbildung unteranderem bei der SpVgg Unterhaching und zuletzt spielte er für die Vereine BCF Wolfratshausen, SC Oberweikertshofen, FC Pipinsried und den TSV 1860 Rosenheim in den Ligen wie RegL, BayL und LL.

„Enzo wie viele ihnen nennen, machte einen sehr motivierenden und interessierten Eindruck dabei zu sein und uns zu helfen um die sportlichen Ziele zu erreichen.“ fügte Sportdirektor Cengiz YILDIZ hinzu.

Der FC Anadolu Bayern freut sich sehr über den Transfer und sagt:

"Herzlich willkommen im Team Vincenzo Potenza"

 

Cengiz YILDIZ

Sportdirektor


Copyright @ 2013-2016 Coskun Belek. Alle Rechte vorbehalten.